Künstlicher Grasbaum

Lexikon, Beratung & Deko Ideen

1 Artikel

Lexikon, Beratung & Deko Ideen für Grasbaum

Inhaltsverzeichnis

Lexikon

Kunstgrasbaum Beratung

Lexikon

Steckbrief zum echten Grasbaum

  • Weiter Namen: australischer Grasbaum
  • Wissenschaftliche Bezeichnung: Xanthorrhoea
  • Pflanzenfamilie: Grasbaumgewächs
  • Kontinent: Australien
  • Herkunft: Australien
  • Artenzahl: ca. 28
  • Wuchshöhe: 2-6m
  • Alter: 350-450 Jahre
  • Blütezeit: je nach Art
  • Blütenfarbe: weiß
  • Fruchtart: Kapselfrüchte
  • Fruchtfarbe: braun
  • Bevorzugte Standorte der Palme:
  • Verwendung: Dekorative Zierpflanze
  • Symbolik: “Black Boy” nennen die Australier den an der Ost- und Nordküste, sowie am südwestlichen Zipfel Australiens verbreitete Grasbaum. Der merkwürdige Baum ist ein echter Überlebenskünstler. Trotzdem steht er mittlerweile unter Naturschutz. Seinen Namen “Black Boy” haben ihm die Australier wegen seines schwarzen Stamms gegeben. Dieser ist vom Ruß etlicher Buschbrände eingefärbt, doch der Baum bleibt unbeschädigt. Durch seinen dicken Stamm und die teilweise herabhängenden abgestorbenen Blätter überlebt der Grasbaum Brände so gut wie unbeschadet. Doch er überlebt sie nicht nur, er braucht sie auch. Denn nur durch die Brände werden konkurrierende Arten ausgeschalten und der Boden mit neuen Nährstoffen versorgt. Der Grasbaum ist damit hervorragen an seine Umwelt angepasst und ein toller Überlebenskünstler.
  • Form / Blätter ähnliche Palmen: Flaschenpalme, Pandanus, Washingtonia

Beratung Kunstgrasbaum

Der Grasbaum, das Symbol für Australien

Dieses Symbol Australiens erkennt man schon von weitem an dem verformten Stamm und die auffälligen Grasbüschel, die aus ihm sprießen. Der Grasbaum ist ein gemächlich wachsender Baum. Er wächst nur wenige Zentimeter im Jahr und erreicht im Laufe von bis zu 450 Jahren, gerade mal Höhen von 2-6 Meter. Der robuste Baum kann lange Zeit ohne Wasser auskommen und überlebt auch Buschbrände unbeschadet (Pyrophyten). Das Überlebensgenie ist deutlich an seinem dicken Stamm zu erkennen. Dieser wächst mit der Zeit immer mehr in die Breite. Auf dem Stamm wachsen in Rosetten angeordnete Laubblätter, die an Grasbüschel erinnern. Sie sind ca. 2-3 Jahre lang grün, dann sterben sie ab und schützen den Baum zum Beispiel vor Feuer. Mit etwa 5-6 Jahren kommt es beim Grasbaum zur ersten Blüte. Diese Blüten stehen dann wie dicke Ähren aus den Laubblättern heraus. Eine “Ähre” trägt dabei viel kleine weiße Blütenstände. Aus den Blüten bilden sich dann holzige, knorpelige Kapselfrüchte, die Samen enthalten.

Artplants künstlicher Grasbaum

Ja auch diesen sonderbaren Baum haben wir im Sortiment. Und ja wir können es nicht verleugnen, dass wir uns zu Anfang auch sehr über diese komische Palme gewundert haben. Doch wenn man sich ein bisschen mit dem Grasbaum beschäftigt, ist er eine äußerst spannende Pflanze. Der unechte Grasbaum hat sich den Platz in unserem Shop jedenfalls verdient.
Der künstliche Grasbaum ist wie sein Original ein echter Hingucker. Der knollige Stamm besteht aus echten Palmenlamellen. Er ist schön gearbeitet und sitzt auf einem Untersetzter, der sich einfach in einen Topf mit Erde einpflanzen lässt. So sitzt der Stamm wie in der Natur direkt auf der Erde auf. Oben am Stamm befestigt sind grüne Kunstgrasbüschel. Sie werden aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und in den Stamm eingelassen. Die einzelnen Grashalme fallen locker in alle Richtungen und verleihen der künstlichen Palme so ein freches Erscheinungsbild.  Durch die gute und detaillierte Verarbeitung wirkt der unechte Grasbaum besonders naturgetreu.

Brandschutz für den Pyrophyten

Das Thema Brandschutz wird bei Kunstpalmen großgeschrieben. In der Natur ist der Grasbaum ein wahrer Überlebenskünstler und hält sogar Feuer stand. Pflanzen, die zum Beispiel Buschfeuer überleben oder sogar brauchen, werden Pyrophyten genannt. Leider ist der künstliche Grasbaum kein Pyrophyt. Ganz im Gegenteil. Er gehört wie fast alle Vertreter der Kunstpalmen zur Brandschutzstufe B3, was bedeutet, dass er leicht entflammbar ist. Damit er im Brandfall nicht zum brennenden Hindernis wird, gibt es das artplants Brandschutzspray. Durch gründliches Aufsprühen upgraden Sie Ihren unechten Grasbaum auf die Brandschutzstufe B1. Er gilt nun als schwer entflammbar.

Lade...