Filtern nach:

Filter

Lexikon, Beratung & Deko Ideen für Goldregen

Inhaltsverzeichnis

Lexikon

Kunstgoldregen Beratung

Lexikon

Steckbrief zum echten Goldregen

  • Weitere Namen: Goldregenbaum, Bohnenbaum, Goldrausch, Gelbstrauch
  • Wissenschaftliche Bezeichnung: Laburnum
  • Pflanzenfamilie: Schmetterlingsblütler (Faboideae)
  • Baumart: Laubbaum, Blütenbaum
  • Herkunft: Südeuropa, Mitteleuropa
  • Artenzahl: ca. 2 verschiedene Arten
  • Wuchshöhe: ca. 7 m
  • Alter: 40 bis 50 Jahre
  • Blütezeit: April, Mai, Juni
  • Blütenfarbe: gelb
  • Frucht: besitzt Hülsenfrüchte, Fruchtreife ab Sommer bis Herbst
  • Herbstfärbung: gold-gelb
  • Bevorzugte Standorte des Baums: sonnig
  • Verwendung: Dachbegrünung Gartenbaum Parkbaum oder Zierpflanze
  • Symbolik: Der in Indien, Sri Lanka, Thailand und dem Amazonasgebiet vorkommende Baum hat im Buddhismus und Hinduismus große Bedeutung.
    In Indien und Sri Lanka wo viele Hindus leben gilt die Pflanze als Symbol für Licht, Leben und Wahrheit. Beim jährlichen “Vasant Panchami” Fest, dominiert die Farbe Gelb. Zu Ehren der Göttin Sarawati werden die Statuen mit gelben Tüchern und den gelben Blüten des Goldregens geschmückt. Auch in der Nähe von Tempeln dem Gott Shiva findet man die gelben Bäume. Sie sind Shiva heilig und stehen bei den Gläubigen für die goldene Gnade und Großzügigkeit Shivas. Ein weiteres Fest ist das im April stattfindende “Vishu”-Fest. Hier wird eine Kreation aus gelben Gegenständen in einer Schale angerichtet und beleuchtet. Dazu gehören: Reis, Leinen, Kurkuma, heilige Texte, Münzen und natürlich Blüten des indischen Goldregens.
    Weg vom Hinduismus, hin zum Buddhismus. Seit einigen Jahren gilt der Goldregen als thailändisches Nationalsymbol. Der gelbe Baum steht für das thailändische Königshaus und trägt den Namen "Dok Rachapruek", was so viel wie: "Unterstützung geben und Niedergang verhindern” bedeutet.
  • Form / Blätter ähnliche Bäume: Bougainvillea, Fliederbaum, Kamelie

Beratung Kunstgoldregen

Eigenschaften und Material

Der Goldregenbaum, auch Bohnenbaum oder Goldrausch genannt, ist in Süd- und Mitteleuropa verbreitet. Er ist ein sommergrüner Laubbaum mit traubenartig zusammenhängenden Blüten.
Der künstliche Goldregenbaum überzeugt durch Blätter und Blüten aus hochwertiger Textilfaser. Erhältlich ist er in den Blütenfarben Weiß, Lila und Gelb. Die Stämme bestehen aus Naturholz, das eigens für diesen Zweck auf Plantagen gezüchtet wird. Sie finden zwei verschiedene Modelle der Goldregen Pflanze im artplants Onlineshop. Modell eins besitzt drei gewundenen Stämme, die durch drei filigrane Ranken umwachsen sind. Bei unserem zweiten Modell wurden viele ineinander gedrehte Ranken zu einem Hauptstamm zusammengefügt, was den Kunst Goldregen zu einem absoluten Hingucker macht.

Pflege des unechten Goldregenbaums im Outdoor Bereich

Die nötige Pflege des Plastik Goldregens hängt vom gewählten Standort ab. Steht der künstliche Baum im Innenbereich, ist er vor Regen, Kälte und Wind weitestgehend geschützt. Im Außenbereich treffen alle Wettereinflüsse auf den Goldregenstrauch ein. Wir von artplants haben auch noch den Zwischenbereich benannt. Unter dem Wort Crossdoor verstehen wir teilweise Geschütze Bereiche. Ein Beispiel hierfür wäre eine überdachte Terrasse, wo der Kunstbaum vor manchen Umwelteinflüssen geschützt ist, andere jedoch voll auf ihn eingehen. Steht der Kunstbaum an einem sonnigen Fleck, sollten Sie ihn mit unserem artplants-UV-Schutzspray behandeln. Das in Deutschland produzierte Produkt verhindert bei regelmäßiger Anwendung das Ausbleichen oder Verfärben des Kunst Goldregenbaums. Auch Kälte und Frost können zu Schäden am Stamm oder den Textilteilen führen. Bei vorrausgegangener Nässe kann es zu Rissen im Stamm oder zum Brechen der Blätter und Blüten kommen. Ihren Baum können Sie mit Gartenfließ oder einem alten Jutesack vor Kälteperioden schützen.
Mit Gesamthöhen von bis zu 1.80m, kann der Kunststoff Goldregenbaum von kräftigen Windböen zum Fall gebracht werden. Eine gute Befestigung ist wichtig. Die Lieferung erfolgt in einem mit Zement ausgegossene Innentopf. Dieser kann mit Kies, Bauschaum oder Steinen in einem geeigneten Übertopf befestigt werden. Dekorieren können sie den Übertopf mit einer Schicht Blähton.

Der künstliche Goldregenbaum im Brandfall

Um die Sicherheit bei einem Feuer zu gewährleisten müssen unserer Kunstpflanzen auf die Brandschutzstufe B1 nachgerüstet werden. Der unechte Goldregen ist wie die meisten seiner künstlichen Kollegen leichtentflammbar und gehört dementsprechend zur Brandschutzstufe B3. Gegenstände dieser Brandschutzstufe sind in öffentlichen Einrichtungen nicht zulässig. Genaueres entnehmen Sie bitte ihrer Brandschutzordnung oder Fragen bei der örtlichen Behörde nach. Um ihren Deko Goldregenbaum nachzurüsten, finden Sie in unserm Onlineshop unter der Kategorie „Zubehör“ das Brandschutzspray. Dieses muss gründlich von allen Seiten auf die künstliche Pflanze aufgesprüht werden. Nach gutem Trocknen lässt sich die Pflanze nur noch schwerentzünden und ist auch für öffentliche Gebäude zulässig.

Wo kann ich meinen künstlichen Goldregenstrauch hinstellen?

Durch seine volle Blütenbracht eignet sich der Goldregen perfekt als Zier- und Gartenpflanze. Selbst an dunklen Wintertagen bekommt Ihr Büro oder Arbeitsplatz einen farblichen Hingucker. Die schönen Farben passen perfekt in jeden Raum, neben jede Haustür oder in den Vorgarten. Ihre Nachbarn werden von Ihrem neuen Dauerblüher begeistert sein. Auch als Balkon- oder Terrassenpflanze eignet sich der Textil Goldregen bestens. Da sein echtes Vorbild giftig ist, stellt der künstliche Goldregen eine gute Alternative für Familien mit Kleinkindern dar. So können die Kleinen keine giftigen Samen verspeisen. Benötigen Sie weitere Anregungen oder haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir werden Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Lade...