Filtern nach:

Filter

37 Artikel

Lexikon, Beratung & Deko Ideen für Buchsfiguren

Inhaltsverzeichnis

Lexikon

Kunstbuchsfigur Beratung

Lexikon

Steckbrief zur echten Buchsfigur

  • Weitere Namen: Buxbaum, Buchs
  • Wissenschaftliche Bezeichnung: Buxus
  • Pflanzenfamilie: Buchsbaumgewächse (Buxaceae)
  • Baumart: Laubbaum
  • Herkunft: Südwesteuropa, Mitteleuropa, Nordafrika, Westasien
  • Artenzahl: ca. 70 verschiedene Arten
  • Wuchshöhe: ca. 4 bis 8 m
  • Alter: bis 250 Jahre
  • Blütezeit: März, April
  • Blütenfarbe: gelblich-weiß
  • Frucht: besitzt dunkelbraune bis graue, heidelbeergroße Kapselfrüchte, Fruchtreife im August, September
  • Herbstfärbung: immergrün
  • Bevorzugte Standorte des Baums: halbschattig bis schattig
  • Verwendung: Heckenpflanze oder Ziergehölze
  • Symbolik:
  • Form / Blätter ähnliche Bäume: Klebsamen, Lorbeerbaum, Myrte

Beratung Kunstbuchsfigur

Buchsfigur - Eine kleine Zeitreise

Ein Garten wie in Versailles, aber keinen grünen Daumen? Mit den künstlichen Buchsfiguren aus unserem artplants Onlineshop, können auch sie sich einen Barockgarten a la Ludwig der XIV gestalten.
Die sich aus den italienischen Gärten der Renaissance entwickelten Barockgärten des 17 Jahrhunderts waren bekannt für ihre geometrischen strikten Formen. Meist ging vom Eingang aus, ein zentraler Zufahrtsweg durch den kompletten Garten. Entlang dieser Sichtachse gab es in regelmäßigen Abständen rechtwinklige und sternenförmige abgehende Abzweigungen. Gesäumt waren Wege und Grünflächen von geradlinigen Hecken und streng zurück gestutzten Bäumen und Büschen in verschieden Formen. Akzente wurden durch Brunnen, Kanäle, Treppenaufgänge oder Wasserspiele gesetzt. Wichtig war die strenge Symmetrie des vom Menschen geschaffenen Gebildes. Die absolutistischen Herrscher wollten durch das Bändigen der Natur ihre Macht und ihren Wohlstand präsentieren. Bis heute sind die streng in Form geschnittene Büsche und Sträucher von großer Bedeutung in der Landschafts- und Gartengestaltung.

Welche Buchsfiguren finde ich im Onlineshop?

In unserem Onlineshop finden sie Buchsbaumfiguren von filigran gedrehten Spiralen über wunderschön spitz zulaufende Pyramiden bis hin zu prächtigen Säulen oder Würfeln. Zum besseren Überblick haben die Buchsfiguren, wie auch die Buchskugeln Namen bekommen. Wir dürfen ihnen TOM, FRITZ und HEINZ vorstellen. TOM überzeugt durch seine kleinen ovalen hell- und dunkelgrünen Blätter, die einen frischen Eindruck vermitteln. Die Blätter von FRITZ sind dunkelgrün und länglich und machen wie auch die herzförmigen Blätter von HEINZ einen edlen Eindruck.
Für einen genialen Sichtschutz sorgt die künstliche Buchsbaumhecke. Durch das dichte Blätterwerk, dass an einem Metallrahmen befestigt wurde, ist sie Blickdicht. Eingesetzt werden kann sie sowohl als Raumteiler im Büro, wie auch als Sichtschutz auf Terrassen und Balkonen um störende Nachbarn und Passanten aus dem Sichtfeld verschwinden zu lassen.
Auch für Kunden mit kleinerem Budget und Problemen mit störenden Nachbarn haben wir etwas in unserem Sortiment. Die Buchsmatten eigenen sich bestens, um sich selber eine Buchshecke zu basteln. Auch können langweilig, kahle Wände einfach und schön gestaltet werden. Durch das Kunststoffgitter auf der Rückseite ist das Anbringen an der Wand ein Kinderspiel. Zusätzlich können künstliche Buchsranken und Buchszweige in die Wand mit eingebracht werden, dass lockert das gesamte Kunstwerk ein bisschen auf. Unsere Buchsranken werden auf einem Steckstab geliefert. Dieser kann mit Hilfe eines Drahtes und einem Steinen zum Beschweren in einem Topf oder Blumenkasten befestigt werden. 
Die Kunstzweige des Buchsbaums eigenen sich durch ihren langen Stiel für Blumenvasen, kürzt man diesen, können sie auch in einem Gesteck verwendet werden.

Wie pflege ich meinen künstlichen Buchs richtig?

Künstliche Pflanzen sind im Gegensatz zu ihren echten Vorbildern zwar nicht anfällig für Schädlinge, auch können sie nicht vertrocknen. Trotzdem gibt es einige Dinge zu beachten, damit ihre Buchsbaumfigur lange für Freude sorgt.
Kunstpflanzen sind im Allgemeinen nicht wetterfest. Starke Witterungseinflüsse können zur Beschädigung der Pflanze führen.
Durch das regelmäßige Verwenden unseres artplants-UV-Schutzsprays, ist ihre Pflanze vor dem Verfärben durch starke Sonneneinstrahlung geschützt. Wie oft der benötigte Schutz ersetzt werden muss hängt vom Standort und der Intensität der Sonne ab.
Ebenso wichtig wie der Schutz vor Sonne ist die Beachtung der Brandschutzordnung. Denn künstliche Pflanzen sind nicht feuerfest. Nach der Brandschutzordnung müssen Gegenstände in öffentlichen Bereichen der Brandschutzstufe B1 entsprechen. Die Kunstpflanzen, die sie in unserm Onlineshop finden entsprechen von Fabrik aus meist nur der Stufe B3 und sind somit nicht zulässig. Um ihre künstliche Buchsfigur trotzdem in einer Messehalle, Firma oder Ladengeschäft als Dekoration verwenden zu dürfen, gibt es das Brandschutzspray. Durch einfaches Aufsprühen und trocknen lassen, verhindert die Beschichtung das leichte entflammen der Bäume im Brandfall. Zum Kauf des Brandschutzsprays erhalten sie von uns ein Zertifikat, dass gegeben falls an die jeweilige Behörde weiter gereicht werden kann. Des Weiteren können für die unechte Pflanze Wettereinflüsse wie niedrige Temperaturen, Frost und Wind gefährlich werden. Um ihren Buchs Kunstbaum vor winterlichen kälte Perioden ausreichend zu schützen, empfiehlt sich das Umwickeln der Pflanze mit einem Gartenfließ oder einem Jutesack. Sie können den künstlichen Baum auch in einen geschützten Raum z.B. Keller oder Gartenlaube bringen.
Zuletzt kann starker Wind große Buchsbaumfiguren zum Umfallen bringen. Eine richtige Befestigung ist deshalb wichtig. Weitere Infos finden sie im nächsten Absatz.

Wie kommt die Pflanze in den Topf?

Unsere Buchsbäume werden mit verschiedenen Fixierungsmöglichkeiten geliefert. Wenn sie nicht fix und fertig im Übertopf geliefert werden, kommen sie häufig im Zement befüllten Innentopf. Dieser kann mit Hilfe von Steinen, Kies oder Bauschaum in einem eigenen Übertopf sicher befestigt werden. Einfach eine Schichte Kies unten in den Topf, dann die Buchsfigur gerade darauf ausrichten, mit weiterem Kies, Bauschaum oder Steinen fixieren. Am Ende können die letzten Zentimeter nach eigenen Wünschen und Ideen gestaltet werden. Ob mit Erde, Blähton oder Dekosand. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Das Befestigen, kann auch genutzt werden um die künstliche Buchsbaumfigur einige Zentimeter größer zu machen, ohne dabei mehr Geld für ein größeres Modell auszugeben. Geben sie einfach mehr Befestigungsmaterial im Übertopf unter die Pflanze und lassen sie diese wachsen.
Haben sie eine Buchsbaumranke bestellt? Und wissen nicht so ganz wohin mit dem Steckstab? Kein Problem, wir haben die Lösung schon parat. Um ihre Kunstranke mit Steckstab sicher zu fixieren benötigen sie je nach Wettereinflüssen nur etwas Steckschaum. In die Steckmasse, wie der Name schon sagt, wird die Buchsranke einfach gesteckt. Zusätzlichen Halt können sie mit etwas Heißkleber geben. Soll die Pflanze jedoch an einem windigen Ort zum Beispiel in einem Fensterbankkasten fixiert werden empfiehlt sich Methode zwei. Hierzu wickeln sie Draht um einen Stein, das andere Ende wird am Steckstab befestigt. Der Buchshänger kann nun ganz normal in Erde eingepflanzt werden.
Noch Fragen oder Probleme? Melden Sie sich gerne bei unserem Kundenservice.

Lade...